Steinfurther Dorfspaziergang am 21. September 2019, 10 bis 17 Uhr

21. September 2019 Steinfurther Dorfspaziergang

Schon seit einigen Jahren findet in Steinfurth im September/Oktober ein Fest mit jeweils anderen Namen statt. Dieses Jahr laden wir zum Steinfurther Dorfspaziergang ein mit einem vielfältigen Programm.

Dorfstraße, Steinfurth

Vormittags:

10.00 – 11.00 Uhr Handmelken zum Zuschauen und Ausprobieren auf dem Kapellschen Hof

11.00 – 13.00 Uhr Pilzwanderung mit einem Pilzberater Treffpunkt: Buswendeschleife

10.00 – 12.00 Uhr im Waldsaumgarten, Dorfstraße 14: Wett-Sensen: Start 11 Uhr; Bienenhaltung und ObstschauHonig- und Apfelsaftverkauf

10.00 – 12.00 Uhr Vorstellung einer Mutter-Kuh-Herde Wiese hinter der Dorfstraße 20

10.00 – 12.00 Uhr offene Imkerei, Honigverkauf; Dorfstraße 32

10.00 – 12.00 Uhr „Der Wald zum Anschauen und Erleben mit dem Förster auf dem Kapellschen Hof

Ponyreiten auf dem Kapellschen Hof

Führungen auf dem Kapellscher Hof

12.00 – 14.00 Uhr Mittagessen auf dem Kapellschen Hof

Holzofenpizza – Suppe vom Feuer – Bratwurst – Apfelsaft

Nachmittags

14.00 – 15.00 Uhr Waldsaumgarten Bienenhaltung und Obstschau, Honig- und Apfelsaftverkauf

14.00 – 16.00 Uhr  offene Imkerei, Honigverkauf, Dorfstraße 32

15.00 – 15.45 Uhr Glücklich im Park – Theater von Anfang im Kulturhaus

14.00 – 17.00 Uhr Herbst kreativ zum Mitmachen für Groß und Klein Dorfstraße 21

14.00 – 17.00 Uhr Pilzausstellung Dorfstraße 20

14.00 – 16.00 Uhr Kaffee und KuchenDorfstraße 20

14.00 – 15.00 Uhr Workshop: Brennnesselarmbändchen (pünktliches Erscheinen notwendig)  Vor der Dorfstraße 20

15.30 – 16.30 Uhr Führung an der Kirchenruine und der Begräbniskapelle

14.00 – 16.00 Uhr Feld-Führung,  Vorführung und

Strohspielplatz Gemüseacker vom Kapellscher Hof

 

Ganztags 10.00 -17.00 Uhr

Gemüse- und Obstverkauf auf dem Kapellschen Hof

Fisch frisch aus dem Räucherofen, Dorfstraße 7

Pferdeshuttle von Steinfurth Buswendeschleife nach Pamitz mit Eselanbindung      

Mari- Lädchen; kleine Biomanufaktur

Kaffee und Kuchen Pamitz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.